Lichterfahrt am 19.12.21 in Kölln-Reisiek

Aus einer spontanen Idee hat der Kölln-Reisker Gartenbauunternehmer Florian Tasche mit seiner Familie und vielen freiwilligen Helfern
innerhalb weniger Tage privat eine Lichterfahrt mit etlichen Treckern organisiert, um den Bürger: innen und vor allem den Kindern in der dunklen Zeit eine Freude zu machen.
Prächtig geschmückte Trecker machten sich am Nachmittag des 19.12. auf und fuhren vom Sitz des Betriebs An der Autobahn 3 durch etliche Wohngebiete.
Zum Abschluss traf man sich kurz am Gemeindezentrum für ein Abschlussfoto mit allen Beteiligten.
Auch ein Wagen der Kölln-Reisieker Feuerwehr war mit Lichterketten geschmückt dabei.
Glücklicherweise war ich gerade vor Ort und konnte meinen Dank für diese tolle Aktion loswerden.

Was für eine schöne Idee!

 

Kerstin Frings-Kippenberg