Brücke Krückauwanderweg provisorisch repariert - ist wieder nutzbar

Aufgrund des sehr schlechten Zustandes musste die Brücke über die Krückau zwischen Bokholt-Hanredder und Kölln-Reisiek gesperrt werden.

Nach erneuter Begutachtung der Brücke durch einen Ingenieur wurde eine Reparatur der Brücke besprochen.

Die abgesprochene Lösung wurde am 16.04. 2020 umgesetzt.  Die Brücke ist wieder passierbar.

 

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Brücke komplett erneuert werden muss.

Nächste Woche erfolgt die Öffnung der Angebote und dann soll der Auftrag für den Neubau erteilt werden.