Winterleuchten vor und in der Mehrzweckhalle am 5. November 2017

Das Kölln-Reisieker Winterleuchten 2017 fand dieses Mal vor und in der Mehrzweckhalle statt.
Das Wetter war in den vergangenen Jahren besser. Phasenweise regnete es sogar.
Solche Bedingungen sind zwar nicht optimal - trotzdem war die Veranstaltung gut besucht.

Da Bilder viel mehr aussagen können als viele Worte, gibt es heute Bilder.

Großes Lob und Danke an die Ausstellerinnen und Aussteller.   Ihr macht diese Veranstaltung erst möglich!

 

  

 

Viele, viele Bilder von unseren sehr freundlichen Ausstellerinnen und Ausstellern!

   

Das Angebot an Kuchen beim Ergli Stand war groß. Die Damen von der Schießnühne boten Apfelpfannkuchen und Quarkbällchen an.
Und bei der Jugendfeuerwehr glühten die Waffel-Eisen.

   

Beim Schulverein gab es Fliederbeersaftund viele Naschies. Die Damen der Spieliothek freuen sich auf die Kinder, die in großer Anzahl viel Spaß beim Basteln hatten.

        

Auch draußen gab es Leckeres zu Essen bei Tina Giersch.

Frau Bandelmann, unsere Märchen-Erzählerin, hatte oft Kinder zu Gast.

 

Zeitweise richtig viel los zwischen den Buden.

 

Um 14:00 Uhr sang der Chor "Die MarioNetten" in der stimmungsvoll geschmückten Mehrzweckhalle sehr schöne, eingängige Lieder.

 

Um 15:00 Uhr trugen die Kinder der Grundschule Kölln-Reisiek der Klassen 4a und 4b Musik-Stücke auf ihren Flöten vor.

 

Am Abend wurde es dann richtig stimmungsvoll. "Winterleuchten" war angesagt.

Und hier noch ein paar Bilder von den vielen, kleinen Kostbarkeiten, die angeboten wurden.