Dorffest am Sonntag - Feuerwehr - Lieder singen - Gottesdienst - Dorffest Lauf - u.s.w.

Leider war der Sonntag, was das Wetter betrifft, nicht so schön wie der Samstag. Kölln-Reisieker lassen sich aber dadurch nicht abschrecken.
Alle Veranstaltungsteile waren gut besucht - und man sah nur freundliche und fröhliche Gesichter. Regnete es mal zu stark, dann wurde sich
untergestellt oder einfach ausgehalten, bis der Regen vorbei war.
Die Turnvorführungen wurden, allein aus Sicherheitsgründen, ganz spontan in die Mehrzweckhalle verlegt.

 

Um 11:00 Uhr:  Die Kinder des Zukunftskindergarten Kölln-Reisiek tragen Lieder vor.

Die nächste Vorführung, bei leichtem Nieselregen, die der freiwilligen Feuerwehr. Wie dramatisch ist eine Fett-Explosion.

 

 

Die Märchen-Erzählerin Frau Bandelmann war auch da.  Die Jugendfeuerwehr hatte tolle Wasser-Spiele zu bieten.

 

Auf Grund des feuchten Wetters wurde die Turnvorführung der SG Kölln-Reisiek in die Mehrzweckhalle verlegt.

Hinter dem Gemeindezentrum hatten die Oldtimer-Freunde Kölln-Reisiek ihre Zelte aufgeschlagen und stellten ihre "Lieblinge" aus.

   

Unser Moderator an diesem Tag war Stefan Lindemann. An diesem Tag zeigtest Du trotz der etwas widrigen Umstände immer gute Laune.
Und kaum war das Wetter ein wenig trockner, dann waren auch alle gleich wieder draußen.

   

„Kölln-Reisiek singt“mit Jonas Dietrich fand in der Feuerwehr-Garage statt. Dem Applaus nach zu urteilen, hat es allen gut gefallen.

 

Die Spieliothek hatte für die Kinder wieder schöne Bastelarbeiten vorbereitet.  Die Jugendfeuerwehr Kölln-Reisiek bekommt die Einweisung für den Dorffest Lauf.
Die Start-Nummern Ausgabe ist, wie hier zu sehen, in vollem Gange.

 

Die Staffel der Freiwilligen Feuerwehr Kölln-Reisiek trifft ein. Jeder hatte 1/7 der Strecke von 3600 Metern in voller Schutzkleidung + Pressluftflasche getragen.
Danach waren alle durchgeschwitzt und etwas ausser Atem.

    

Das Warten auf die Sieger-Ehrungen hat ein Ende, als unsere Bürgermeisterin das Mikrofon in die Hand nimmt und sich bei allen Aktiven und Helfern bedankt.

   

Danach begannen gleich die Siegerehrungen des Kölln-Reisieker Schützenvereins.
Beim Ausschießen des Dorffest-Pokals der Vereine und Verbände gab es für 2017 das folgende Ergebnis:

Platz 1 :   SPD Ortsverein Kölln-Reisiek

Platz 2:   Sportgemeinschaft Kölln-Reisiek

Platz 3:   CDU Ortsverein Kölln-Reisiek

 

Beste Einzel-Schützin wurde:  Susanne Harder !     Bürgerschützenkönig 2017 wurde bzw. ist:  Rigo Voss !    Herzlichen Glückwunsch !

Im Anschluss bedankten sich die Bürgermeisterin Kerstin Frings-Kippenberg und die Ausschuss-Vorsitzende des Schul-und Kulturausschusses Elke Kruse
bei dem gesamten Team, das den Dorffest Lauf organisiert. In Jahr 2017 war es der 20. Lauf.  Im Team seit 20 Jahren dabei waren Susanne Taut, Bernhard Taut,
Gaby Teetz und Norbert Teetz. Aus den Händen von Volker Wulf erhielten sie Ehrenurkunden.